Dienstag, 29. April 2014

Meine DVD´s - Phantom der Oper (Aufführung)




Hej hej!

Wer mich kennt, dürfte nicht überrascht sein, das ich auch ein Musical-Fan bin. So habe ich auch eine Ausgabe des Phantom der Oper - als Musicalstück in meinen Reihen. Am Wochenende war mir mal wieder danach und so habeich es mir angesehen. Und was ist mir aufgefallen? Genau, die Review fehlt hier! Also lege ich mal los:



Originaltitel: The Phantom of the Opera at the Royal Albert Hall
"In Celebration of 25 years" (englischsprachig)
Genre: Musical
Minuten: 165 Minuten

Preis: 9,82 €
Erscheinungsdatum: 09. Februar 2012
Darsteller: Ramin arimloo, Sierra Bogges, Hadley Fraiser, Wendy Ferguson, Barry James, Gareth Snook, Liz Roberts, Peter Jöback, John Owen-Johns, Anthony Warlow, Colm Wilkonson, Michael Crawford und Sarah Brightman


Inhalt:

Alles beginnt damit, das die Pariser Oper einen neuen Direktor bekommt. Zur gleichen Zeit laufen die Vorbereitungen für die nächste Operngala. Nun verunglückt aber ein Arbeiter und das Phantom meldet sich bei Madame Giry, die schon länger dort arbeitet. Das Phantom, das eigentlich Erik heißt, erklärt das er weiterhin auf  eine Apanache von 20.000 Franc besteht. Wenn dies nicht zutrifft und die Direktoren nicht zuwilligen, soll schlimmes passieren.
Zur gleichen Zeit nimmt Christine, eine Tänzerin, Gesangsstunden bei einem Fremden in der Oper. Er ist begeistert und möchte sie weiter fördern. Durch einen nicht ganz schönen Schachzug kommt Christine zu ihrer Change....

Rückseite:

In celebration of the 25th Anniversary of Andrew Lloyd Webber´s The Phantom of the Opera, Cameron Mackintosh produced a unique, spectacular staging of the musical on a scale which had never been seen before. Inspired by the original staging by Ince und Gillian Lynne, this lavish, fully-staged production set in the sumptuous Victorian splendour of London´s legendary Royal Albert Hall features a cast and orchestra of over 200, plus some very special guest appearances.

Meinung:

Andrew Lloyds Webbers bestes Musical? Würde ich nicht sagen, aber es ist verdammt nah dran. Natürlich kann man ein Musicalstück nicht 1 zu 1 von der Musicalbühne übernehmen. So gibt es kleine Unterschiede, die aber nur dem eingefleischten Fan auffallen. Der Klang der Bluray ist grandos, auch wenn man es etwas lauter stellen muss. Die Maske des Phantoms ist nicht so schön wie hier zu Lande, aber das ist nun mal so auf der Insel. Die Kameraführung ist sehr gut und man nimmt teilweise den Blickwinkel des Phantomes ein.


Fazit:




DVD einlegen und einfach genießen!



Montag, 28. April 2014

Montagsfrage #18


Hej hej!
 Es ist wieder so weit, nach dem Sonntagsfüller kommt die Montagsfrage. Und wieder einmal frage ich mich, wie man so ein Pool an Fragen rund ums lesen aufgreifen kann. Teilweise muss man doch wirklich um die Ecke denken können dabei!


Sonntag, 27. April 2014

Hawaii - Five - O Staffel 1




Hej hej!

Es ist wieder mal Zeit für eine Serie die ich gerne vorstellen möchte. 





Sonntagsfüller


Hej hej!


Die Osterwoche ist vorbei, gleichzeitig die Osterferien. Also lass ich auch mal meine Achterbahn-Woche Revue passieren.

Samstag, 26. April 2014

52 Fotos in 52 Wochen # 17


Hej hej!


Etwas verschoben habe ich den Fotofreitag. Mit einem Tag Verspätung möchte ich mich aber zum Thema "schwarz/weiß" melden.

Montag, 21. April 2014

Montagsfrage 17/14





Hej hej!

Ostermontag = Montag = Montagsfrage! So einfach mal ganz schnell auf dem Punkt gebracht. ;)


"Die unendliche Geschichte" von Michael Ende [Rezi]









Hej hej!


Gestern, habe ich 3 Kreuze gemacht und habe "Die unendliche Geschichte" beendet. Wenn du meinen Blog und mich auf Facebook kennst, wirst du schon mitbekommen haben. Das ich mich innerlich dagegen gesträubt habe, dieses Buch weiter zu lesen. Aber ich denke dies ist ein Klassiker der deutschen Literatur und wenn du es schon hast, dann will es auch gelesen werden.

Sonntag, 20. April 2014

Lesenacht - Oster-Lesenacht bei "Secrets of Rock"

Hej hej!


Dieses Wochenende ist Lesenacht Wochenende bei mir, so wie es aussieht. Da ich gestern mit Jade eine Lesenacht gestartett hatte, werde ich heute einfach als Teilnehmerin mit dabei sein. Und ich freu mich tierisch!


Gestartet wird heut um 20 Uhr und  das ganze endet dann um 23 Uhr am Ostermontag. Eine lange, aber ganz gewiss tolle Lesanacht bzw. Lesefeiertagnacht.
Wir sind bei Facebook unterwegs und ich werde gleichzeitig hier die Fragen beantworten, so das du immer auf dem laufenden bist.
Organisiert wird die Lesenacht von Secrets of Rock.



So nun heißt es warten :)


Die erste Stunde hat angefangen und ich werde mich nun in meinen Sessel zurück ziehen.


Zudem habe ich überlegt, zur jeder vollen Stunde eine neue Karte für Postcrossing zu ziehen. So als "Dreingabe".
Die Karte für die 1. Stunde geht nach Russland. Zu einer Tatiana nach Cheboksary.


21 Uhr ~ 1. Frage


 Ich habe gerade einen leckeren Burger verputzt. Daher liegt die Frage nahe:
"Was glaubst du, würde deine Haupt-/Lieblingscharaktere aus deinem aktuellen Buch von Hamburgern halten? Essen, angeekelt wegschieben oder ihn vielleicht gar nicht kennen?"


Also das ist einfach. Ich glaube kaum, das Baltasar aus der unendlichen Geschichte an einen Burger erinnern würde. Da ich schon fast am Ende bin - gefühlte 40 Seiten noch - werden die Erinnerungen immer weniger.

Dreingabe, die 2. 

Ich habe eine Karte gezogen die in die Niederlande geht. Zu Hilda in Heemskerk.

22 Uhr ~ 3. Frage

Seit heute ist für zwei Tage offiziell Ostern.
"Wem in eurem aktuellen Buch würde dieser Umstand total egal sein, wer würde es traditionell feiern mit Kirchen und allem und/oder wer würde am ehesten eine Osterfeier organisieren (irgendwas total abgedrehtes, z. B. einen verkleideten Hasen, der Ostereier versteckt und die Gäste müssen sie mit verbundenen Augen suchen) ? "



Ich lasse die Frage mal aus, da Bastian sich ja an nichts mehr erinnern kann. Denke das ich bei der nächste Frage schon ein anderes Buch lese :)


Dreingabe, die 3.

Ich habe eine Karte gezogen die China geht. Zu Nicky nach Peking in den Haidian District.



23 Unr ~ die 4. Frage

Subtrahiert von der Gesamtzahl der Seiten eure aktuelle gelesene Seitenanzahl ab. Was sind die ersten und letzten beiden Worte dieser Seite (versuche dich dabei nicht selbst zu spoilern, falls die ermittelte Seitenzahl noch zu lesen is)
Beispiel: In meinem Fall sieht das wie folgt aus: 506-286 = 220. Auf Seite 220 sind die vier betreffenden Worte: "kleine Mädchen Hand, die" - na ja, lustig klingt das ja nicht, aber vielleicht gibt es bei euch schönere Kombinationen
Also, lasst mal eure unsinnigen Nicht-Wortgruppe hören.

 Also 428 minus 79sind 348. Somt muss ich auf Seite 348 schauen. Mooooment...
 Anders ausdenken, Krönungsfestlichkeit entsende
Naja ich weiß nicht so recht, will nicht wirklich zusammen passen.

Dreingabe, die 4.

Ich habe eine Karte gezogen die in die Ukraine geht. Zu Irena nach Kiew.

So nun haben wir 23:54 Uhr. Für mich war es das für heute. Habe um 20 nach "Die unendliche Geschichte" zu Ende gelesen gehabt. Und nun fange ich noch mit der Bestimmung an, dies allerdings offline und nicht im Wohnzimmer.

Morgen geht es weiter. Denn die Lesenacht schreitet auch morgen noch voran.








Frohe Ostern!



Hej hej!
Ich möchte allen Frohe Ostern wünschen! Habt ihr den Osterhasen gesehen? Meine Nichte und ich haben ihn wohlmöglich um ein paar Minuten im Garten verpasst, denn ich habe ihn auf der Fahrt dorthin auf dem Feld gesehen gehabt.





Samstag, 19. April 2014

Lesenacht - wir warten auf den Osterhasen!




Hej hej!

Nun ist es also soweit, Jade und ich veranstalten unsere erste gemeinsame Lesenacht. 


Wir stellen stündlich Fragen auf beiden unseren Blog. Aber du kannst auch über die Facebook Seite teilnehmen. jades Blog und Aktualisierungen findest du *hier*

Die erste Frage wird um 19 Uhr gestellt und wird stündlich von uns beiden fortgeführt. Bis dato haben sich 12 Teilnehmer angemeldet...

Melanie Minio
Michaela Florian Dickhaut
Vane Ssa
Mikka Gottstein
Heffa Fuzzel
Diana Drewes
Tante Buch
Becky Grf
Sabrina Scharr
Claudia von Kajdascy



Die Zeit rennt, also schnell zur 1. Frage!

1. Frage ~ 19 Uhr

Welches Buch habt Ihr Euch für heute Abend vorgenommen? Fangt Ihr ein Neues an oder

 habt Ihr schon etwas darin gelesen?
Ich mache weiter mit "Der unendlichen Geschichte" von Michael Ende. Wenn du meinen Blog schon etwas länger verfolgst wirst du bestimmt schon mitbekommen haben, das ich so langsam dran verzweifel. In den letzten Tagen habe ich darüber mit einer Freundin gesprochen. Die mir sagte: Leg es zu Seite. Naja, ich tue mich da sehr schwer mit. Denn ich denke das man die unendliche Geschichte einfach lesen muss. Und das es zum Standartwerk  der deutschen Literatur gehört. Also quäle ich mich da durch und hoffe einfach das ich bald zum Ende komme. 130 Seiten habe ich noch vor mir *schwitz*


2. Frage ~ 20 Uhr

Schaut Ihr Euch auch Buchverfilmungen an? Falls ja, welche war die letzte?

Oh das ist eine super Frage von dir Ira. Ich war heute noch kurzfristig im Kino und habe mir "Die Bestimmung" angesehen. Natürlich schaue ich mir somit auch Buchverfilmungen an. Normalerweise lese ich erst das Buch und dann sehe ich mir die Filme an. Dieses Mal war es aber anders, ich habe nun also erst den Film gesehen, aber ich möchte auch noch das Buch lesen.



3. Frage ~ 21 Uhr

Wie entscheidest du über ein Buch das du lesen möchtest? Empfehlung, Inspiration oder Neuerscheinung? 

 Bei meinen Lieblingsautoren warte ich schon förmlich auf die Veröffentlichungen, so das ich da auch auf den neusten Stand bin. Ansonsten lese ich gerne Rezi´s und lasse mich so inspirieren. Natürlich bekomme ich auch viele Empfehlungen über meine Freunde, die auch sehr gerne lesen. Somit hält es sich die Waage glaube ich. 
Grundsätzlich habe ich aber eher den Drall schon erschienene Bücher zu lesen. Da ich auf dem Standpunkt stehe, das es so tolle Büch schon gibt und ich sie alle noch nicht kenne!



Update!

Wie sieht es aus? Bist du gut voran gekommen, oder werden die Augen schon schwer? Wo hast du den Abend verbracht? Auf dem Sofa, im Sessel...?

 Ich muss gestehen, ich bin noch nicht sehr weit gekommen. Zum ersten weil ich erst spät eingestiegen bin und zum 2. weil ich noch etwas koordinieren muss ;) Aber gute 30 Seite haben ich schon geschafft. Also keine 100 Seiten mehr zum Ziel - Juhuuu! 
Meine Augen werden noch nicht schwer, das geht auch nicht so schnell da ich eine Tageslichtlampe habe. Aber ich bin mittlerweile umgezogen. Vom Sessel in mein Bett. Mit einem dicken Kissen im Rücken ist es schön bequem und Apfelsaft an meiner Seite...


4. Frage ~ 22 Uhr


Welches Buch habt Ihr am längsten in Eurem Regal stehen?

Wie praktisch heute Abend! Das Buch lese ich gerade. Stell dir vor, ich habe es mir 1997 in einer Buchhandlung in Oberhausen gekauft. Extra für den Sommerurlaub. Kaum hatte ich damals 10 Seiten gelesen, habe ich es wieder in den Koffer gepackt. Gleiche Schema im Jahr 1998. Danach habe ich es auf den Speicher gebracht wo ich es erst diese Jahr wieder hervor gekramt habe. 
Gefühlt hat das Buch somit 17 Jahre und über 4000 km Fahrtstrecke schon hinter sich. 


5. Frage ~ 23 Uhr


In welcher Zeit und welchem Land spielt dein Buch? Würdest du an der Stelle, wo du dich befindest tauschen wollen?


Mein Buch ist in Phantasien daheim. Geschrieben ist es in der Gegenwart, so wie es sich ereignet. Momentan befinde ich mich mit Baltasar auf der Reise von der Magierin zum Elfenbeinturm. Fuchur und sein Freund haben sich abgewendet von Baltasar, so das er mit seinem Gefolge auf sich gestellt ist. Bin gespannt wie es weiter geht... 
Tauschen möchte ich nicht mit ihm. Es ist schön von "außen" lesen zu dürfen was andere erleben. Und vergessen das ich ein Leben außerhalb Phantasiens habe möchte ich auch nicht! 


6. Frage ~ 0 Uhr


Und nun, verratet Ihr uns noch, wie viele Seiten Ihr heute geschafft habt? Seit Ihr zufrieden? Und würdet Ihr eventuell mal wieder mit uns lesen?


Ich habe knapp die Hälfte der noch zu lesenden Seite heute gelesen. Somit dürften es ca. 65 Seite gewesen sein. Damit bin ich sehr zufrieden, wenn ich bedenke wie wenig ich davor mit dem Buch geschafft habe. 
Für meinen Teil würde ich gerne wieder mal eine Lesenacht mit Jade veranstalten. Es war eine kleine, überschaubare aber auch gut organisierte Runde. Mit etwas mehr Vorlaufzeit würde das bestimmt noch bekannter werden.



Zum Ende dieser Lesenacht möchte ich mich gerne bei allen beteiligten bedanken. Es hat sehr viel Spaß gemacht und Jade, du bist eine tolle Gastgeberin!!!

Ich wünsche euch allen ein schönes Osterfest und immer ein paar Leseseiten unter der Nase. ;)

Freitag, 18. April 2014

Lesenacht - wir warten auf den Osterhasen





Hej hej!

Am Samstag bzw. Karsamstag laden Jade und ich euch gerne zu unserer gemeinsamen Lesenacht ein.

52 Fotos in 52 Wochen #16


Hej hej!

Ostern steht praktisch schon vor der Tür und was gibt es da einfacher als diese Woche das Thema auszuwählen. Da ich diese Woche etwas anderweitig beschäftigt war, hatte ich nicht wirklich groß Zeit meine Deko auszuwählen. So ist aber ein kleines Nest auf meinem Wohnzimmertisch entstanden das ich euch nicht vorenthaten möchte. Zum Thema


Mittwoch, 16. April 2014

[DIY] gestricktes Dreieckstuch - Zwischenstand


Hej hej!


Heute möchte ich dich auf dem laufenden halten. Ich sitze schon ein paar Wochen an meinem Dreieckstuch das ich selbst stricke. Zugegeben, als 2. Projekt überhaupt sich an sowas zu wagen finde ich schon recht mutig von mir. Aber ich mag es halt nicht, wenn ich etws mache, was sinnlos ist. Was soll ich mir den 50. Topflappen stricken oder irgendwas anderes was hinterher sowieso wieder auf "Halde" liegt.


Montag, 14. April 2014

Montagsfrage 16/14


Hej hej!


Wie schnell der Montag wieder da ist, und auch wieder eine neue Frage. Muss zugeben, weiß nicht was mich erwartet, werde gleich also genauso überrascht sein wie du!

Ah ja, nun gut....


Sonntag, 13. April 2014

Sonntagsfüller



Hej hej!

Heute habe ich etwas getan, was die ganze Woche schon auf meine Agenda stand. Ich habe mein CD Regal ausgemistet. Dabei ist eine ganze Menge mir entgegen gesprungen was ich nicht mehr regelmäßig höre... Die kommen somit in einen Karton, damit ich immer nochmal die Möglichkeit habe meine Schätze zu hören. Davon trennen kann ich mich momentan noch nicht.

|Gesehen| Diesmal habe ich das Chaos gesehen, es wohnt momentan bei meiner Schwester, die auf eine großartige Idee gekommen ist. Und zwar renoviert sie grad Wohnzimmer, Flur und ihr Arbeitszimmer gleichzeitig. Eine Liane wär gut um weiter durch das Chaos zu kommen ;)

|Gehört|

 
Für das Konzert hatte ich sogar eine Karte 

Ich habe gerade mal im Archiv gewühlt. Ich habe zwar nicht vom Konzert berichtet, aber mein Outfit habe ich online gestellt gehabt damals - und zwar hier


|Getan| Ich habe endlich wieder etwas gelesen, das lag mir schon ein wenig im Magen. Hier gehts zum Blogeintrag.

|Gegessen| Döner, nachdem ich am Mittwoch an einem Döner Laden vorbei lief, ging mir der Geruch nicht mehr aus der Nase. Am Freitag habe ich mir dann endlich einen gegönnt

|Getrunken| Eiskaffee nach Art des Hauses - einfach lecker wenn die Sonne scheint

|Gewünscht| das man manchmal doch nicht so lange fahren muss um in die Stadt zu kommen

|Gelacht| bestimmt, aber mir fällt grad nix ein

|Geärgert|  das man mich jedes mal fragt, warum ich noch keine Zusage von einer Bewerbung habe - als wenn die Stellen auf der Straßen liegen würden

|Gefreut| das ich am Di. spontan Besuch bekommen habe

|Gekauft| wartet mal auf Di. ;)

|Geklickt| ich habe das Internet abgegrast nach einem bestimmten Webband das ich vernähen möchte

|Vorgenommen| mehr an die Frische Luft gehen und Vitamin D tanken






Freitag, 11. April 2014

Eva´s 4. Motto ~ Lesenacht




Hej hej!


Heute ist es also endlich mal wieder soweit eine Lesenacht findet mit mir statt. Ich freue mich riesig, weil ich eigentlich gar nicht weiter komme, was an sich schade ist. Vielleicht hilft sie mir, endlich das Buch zu ende zu bringen.



 Eva ist mit ihrem Blog auch wieder dabei. Also kannst du dich dort auch gerne informieren. Wie? einfach auf das Logo (oben) der Lesenacht klicken und du bist auf Evas Blog.

So und nun ist es soweit....


20 Uhr ~ 1. Frage:

Wahrheit: Welches Buch begleitet dich heute durch die Lesenacht?
Pflicht: Mache ein Foto von deinem Buch, dass du heute liest.

 Ich nehme Pflicht und zeige dir mein Buch

Ich lese weiter ab Seite 181.

Die nächste Frage kommt um 21 Uhr...


21 Uhr ~ 2. Frage: 

Wahrheit: Wenn du jeden 3. Tag ein Buch liest von deinem SuB liest, wielange würde es dauern bis du ihn komplett durchgelesen hast? (Ohne Neuanschaffungen in der Zeit)  
Pflicht: Wir sind neugierig!! Mach uns bitte ein Photo von deinem SuB  


Ich würde wohl für die nächsten 2 oder 3 Monate genügend Lesestoff haben. Foto kann ich nicht machen, da meine SUB in einem Karton liegt.

 

Bin übrigens ein bissel vorangekommen mit meinem Buch. Zwisschendurch habe ich dann noch mit meiner Schwester telefoniert und mir auch dem Keller noch Mineralwasser geholt. Ach ja, Fenster ist mittlerweile zu und da es zu dunkel ist habe ich auch das Licht angemacht und lese nun weiter auf meinem Sofa anstatt im Sessel.

 

So,  weiter ab 22 Uhr...

22 Uhr ~ 3. Frage:

Wahrheit: Was ist in deinem Buch los? Nenne den 1. und letzten Satz deiner aktuellen Seite 

Pflicht: Stelle dich mit geschlossenen Augen vor dein Regal, nehme wahllos ein Buch heraus, schlage eine beliebige Seite aud und poste den 1. Satz der Seite. Und nenne den Autor und Titel des Buches :)

 

1. Satz
Aber schließlich sprang Graógramán in mächtigen Sätzen von einem Gipfel zum nächsten, er raste dahin und seine gewaltigen Pranken berührten kaum noch den Boden.


Letzter Satz
Als Bastian dem Löwen durch einen dunkelen Torbogen folgte, de ins Innere von Graógramáns Palast führte, kam es ihm so vor, als ob dessen Schritte weniger kraftvoll als vorher, ja müde und schwerfällig seien. 



Die nächste Frage folgt um 23 Uhr...

23 Uhr ~ 4. Frage:

Wahrheit: Welches Buch hatte den größten Einfluss auf dich und dein Leben? 
Pflicht: Zeige uns ein Photo von dem Cover, dass dich am am meisten bewegt/angesprochen hat.


Da nehm ich doch die Wahrheit. Bei mir war es ein echter Klassiker. Victor Hugos "Les Miserables". Die Geschichte eines Vaters, der um zu überleben, geklaut hat und im Gefängnis gelandet ist. Anschließend alles versucht ein normales Leben zu führen und doch immer noch der Gejagte ist. 



Es ist spät geworden und somit werde ich mich nun von der Lesenacht verabschieden und meinem geschundeten Rücken etwas gute gönnen.






52 Fotos in 52 Wochen# 15




Hej hej!

Heut ist schon wieder Freitag und das heißt bei mir Foto Freitag! Da ich schon letzte Woche die Idee hatte zu dem dieswöchigen Thema musste ich mich noch etwas gedulden. Da letzte Woche nicht so ein schönes Wetter war und auch nicht so dolle die Sonne schien, habe ich also voller Foto-Sehnsucht auf den heutigen Tag und den richtigen Sonnenstand gewartet.

Montag, 7. April 2014

52 Fotos in 52 Wochen #13




Hej hej!

Ich hatte ja schon in früheren Post erwähnt das ich bei 52 Fotos für 52 Wochen ziemlich nachhänge. Dieses möchte ich aber auch mit diesem Post etwas aufholen. So das ich mich entschieden habe für

Gewonnen bei der Gewinnaktion von Bertelsmann/ Random House







Hej hej!

Vor einigen Wochen habe ich bei einer Gewinnaktion mit gemacht. Zwischenzeitlich hatte ich sie schon vergessen - wann gewinnt man mal etwas?!

Sonntag, 6. April 2014

Sonntagsfüller


Hej hej!


Immer wieder Sonntags... so komme ich mir mittlerweile vor. Wie schnell doch die Woche vergeht. Also lassen wir mal wieder die Woche Revue passieren...


Freitag, 4. April 2014

52 Fotos in 52 Wochen #14


Hej hej!


Heute gibt es zur Challenge "52 Fotos in 52 Wochen" ein topp aktuelles Bild von mir. Denn ich war heute in der ZOOM Erlebniswelt mit meiner Schwester und mit meiner Nichte Pia. Pia hatte frei vom Kindergarten, meine Schwester hat sich einen freien Tag gegönnt und mich gefragt ob ich nicht Lust hätte sie zu begleiten. Na was soll man da noch sagen!

Mittwoch, 2. April 2014

[TAG] Ich möchte unbedingt lesen!


Hej hej!


Neuer Monat neuer TAG. Und zwar wurde ich von der lieben Yen getagged, schon im März, aber ein TAG wird ja nie alt. VIELEN DANK YEN! Das ist genau mein Ding.

Dienstag, 1. April 2014

52 Fotos für 52 Wochen #12


Hej hej!


Da habe ich einige Wochen nachzuholen was 52 Fotos für 52 Wochen angeht. Fange ich doch gleich mal damit an, und zwar mit der

New in - Woche 13/14




Hej hej!

Am Wochenende war ich bei besten Wetter shoppen. Ihr werdet wohl sagen, raus in die Sonne und genießen, aber ich hatte vor zum Stoffmarkt zu fahren, da ich noch ein paar Nähutensilien brauchte. Und so habe ich diesen Ausflug damit verbunden auch mal wieder die Einkaufsstraße hoch und runter zu latschen.